Artist

Jürgen Rohrberg

 

Title

Kinetische Lichtkraft III - from the portfolio La Lune en Rodage III

 

Medium

Silkscreen print

 

Material 

Paper

 

Dimensions

28 x 28 cm

 

Editor

Edition Panderma, Basel

 

Year

1962, published 1977

 

Signature

Signed, dated, numbered and named in pencil 

 

Provenance

Edition Panderma, Carl Laszlo, Basel

Galerie von Bartha, Basel

Private Collection, Basel

 

Condition / Restauration 

mint archival condition 

 

Biography:

"Er experimentiert mit Drehungen von übereinander gedruckten gitterförmigen Grafiken und erzeugt so neue Lichtraumefekte. Die auf Papier gedrukten Arbeiten gefallen Günter Wirth. Er nimmt Jürgen Rohrberg unter Vertrag und stellt seine Arbeiten in Galerien des In- und Auslands aus. Dann regt er ihn an, die Siebdrucke anstatt auf Papier auf gespannte Leinwände zu drucken und so zu Bildern zu gelangen. Jürgen stimmt zu und es entstehen eine Anzahl von Rohrberg-Bildern. z.B. ´Lichtkrafr´. `Dynamische Lichtktaft´. Aber seine  wie auch Günter Wirth´s  Arbeiten sind keine Bilder, die sich ein Käufer an seine Stubenwand hängt, sie verlangen Philosophie und wissenschaftliche  Erkennnisse. Sie sind unverkäuflich. Da seine Arbeiten bisher nicht in Museen hängen sind sie nicht relevant für Wikipedia. Jürgen Rohrberg ist am 14. Mai 1954 in Hamburg geboren und gestorben am 31.März 2017 in einer Berliner Klinik. Er wurde auf dem Friedhof Bornstedter Staße in Berlin-Halensee beigesetzt" (Günther Wirth at https://www.guenterwirth.com/1962-schrauben-johnny/)

Jürgen Rohrberg: Kinetische Lichtkraft

CHF 375.00Price
  • A rare limited edition of the portable collection of post-war and contemporary art La Lune en Rodage III. This is an unnumbered copy of 230 editions (65 hors commerce were unnumbered) and part of the third serie of the La Lune en Rodage books. La Lune en Rodage was published in three volumes  in 1960, 1965 and 1977 containing a total of approximately 180 art pieces which provide an account of the artistic avant-garde scene between the 1950s and 1970s. The art works were gathered by Carl Laslzo and included the greatest artists of the time who contributed with important pieces, often marking a turning point in their production and carriers: Enrico Castellani’s work for example is his first documented graphic work and Piero Manzoni's multiple Achrome is the only one produced by the artist.

  • White Facebook Icon
  • White Pinterest Icon
  • White Instagram Icon

IMPRESSUM: 

Kunstkontor Basel GmbH 

Timo Niemeyer (Geschäftsführer)

Grenzacherstrasse 92 

CH-4085 Basel

Switzerland

 

UID: CHE-439.437.976

CH HR: CH-270.4.006.033-5

Tel.: +41 76 221 43 43

eMail: kunstkontorbasel@icloud.com